Staatlich anerkannte Sozialarbeiter*in oder Sozialpädaog*in (m/w/d)

75%- 100% Arbeitszeit in der Kontaktstelle SKA in Kreuzberg

Die Kontaktstelle SKA mit integriertem Drogenkonsumraum liegt zentral in Kreuzberg in der Reichenberger Straße. Sie richtet sich durch ihren niedrigschwelligen Ansatz an Drogenkonsument*innen, die von anderen Einrichtungen der Drogenhilfe noch nicht oder nicht mehr erreicht werden. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 12- 18 Uhr.

 

Zu den Aufgaben gehören u.a.:

  • Sozialarbeiterische Kontakt-, Kurzberatungs- und Vermittlungsarbeit,
  • Krisenintervention, Klärung und individuelle motivierende Unterstützung zur Inanspruchnahme weiterführender Hilfen auch bei multiplen Problemlagen wie Sucht, Obdachlosigkeit, fehlender Krankenversicherung, unklarem Aufenthaltsstatus, Strafverfahren etc.
  • Informationsvermittlung zu gesundheitlichen Risiken und Problemen des Drogenkonsums, Beratung zu Themen wie Safer- Use, Infektionsprophylaxe und Umgang mit Drogennotfällen
    Mitarbeit bei der Dokumentation, quantitative und qualitative Auswertung der Projektarbeit und Berichterstattung (Monats- und Jahresberichte, Statistiken).

 

Wir suchen Teamplayer mit oben genannter Ausbildung,

  • die Wert auf Teamsupervision, Teamtage und Fortbildungen legen,
  • die stressresistent sind, auch wenn es manchmal lauter wird,
  • die denken, dass Arbeit Sinn machen soll,
  • die auf der Suche nach einem Arbeitsplatz ohne Nacht- und Schichtdienst sind.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und relevanten Zeugnissen als PDF-Datei an: bewerbung@fixpunktggmbh.org

Wir ermutigen mehrsprachige Bewerber*innen (mind. Basiskenntnisse in Deutsch plus Russisch/ Polnisch/ Farsi oder Arabisch), sich zu bewerben!

 

Fragen beantworten wir gerne:

Natascha Jaeger
Leitung Sozialarbeit Kontaktstelle SKA
Tel: +49 (0) 30 / 614 60 99

Raphael Schubert
Geschäftsführung Fixpunkt gGmbH
Tel: +49 (0) 30 / 667 011 15

Stellenanzeige zum Download