Kontaktstellen-Sozialarbeit gesucht!

Sozialarbeit in Kontaktstellen mit integriertem Drogenkonsumraum

Wir suchen ab sofort oder später mit mindestens 50 % RAZ (19,7 Stunden/Woche), gerne 75% RAZ (29,55 Wochenstunden)

eine*n Sozialarbeiter*in (Diplom, Bachelor) für die Kontaktstelle mit integriertem Drogenkonsumraum in Neukölln (Druckausgleich)

 

Der Arbeitsauftrag ist der Überlebens- und Infektionsschutz und die Suchthilfe für Menschen,die riskant illegale Drogen konsumieren bzw. süchtig sind.

Zu den Aufgaben zählen

  • Infektionsprophylaxe (Konsumutensilienvergabe/-entsorgung, safer-use/safer-sex-Beratung)
  • Beratung (Krisenintervention, Klärung sozialrechtlicher Ansprüche, Aufzeigen von Hilfemöglichkeiten, Informationsvermittlung)
  • Informationsvermittlung zu gesundheitlichen Risiken und Problemen des Drogenkonsums
  • Motivation & Vermittlung zur Inanspruchnahme weiterführender Hilfen

Voraussetzungen

  • abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit /Sozialpädagogik
  • Bereitschaft zur niedrigschwelligen suchtbegleitenden und akzeptierenden Arbeit in einer Kontaktstelle mit riskant Konsumierenden, Drogenabhängigen
  • Bereitschaft zur Arbeit an 1 – 2 Wochenend-Tagen im Monat
  • anfänglich zeitliche Flexibilität, perspektivisch Tätigkeit im festen zeitlichen Rahmen ab ca. 9 Uhr („Frühdienst“) bzw. ab ca. 14 Uhr („Spätdienst“), um Öffnungszeiten zwischen 10 und 20 Uhr zu ermöglichen
  • psychische Belastbarkeit u. a. bei Kriseninterventionen
  • deeskalierendes und sicheres Verhalten bei der Durchsetzung der Hausordnung
  • Verlässlichkeit, Kollegialität und Teamorientierung
  • gute PC-Kenntnisse – Gute PC-Kenntnisse und sehr gute organisatorische Fähigkeiten, selbständiges und trotzdem teamorientiertes Arbeiten

Wir bieten

  • anspruchsvolle fachliche Entwicklungs- und Gestaltungsarbeit in der Klient*innen-Arbeit und Konzeptentwicklung
  • ein erfahrenes, interdisziplinär (Sozialarbeit, Pflege, Hauswirtschaft) arbeitendes Team
  • Supervision, arbeitsplatzbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Anforderungs- und qualifikationsgerechtes Gehalt

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe des Gehaltswunschs baldmöglichst per Mail an: gf@fixpunktggmbh.org

Datenschutzhinweise siehe  hier.